News Produkte Preise Download Service Sitemap
Startseite Produkte Dateibefehle CMPFD

Produkte


Objektbefehle Dateibefehle Sonderbefehle IFS-Befehle Spoolbefehle Datenspiegelung Übertragungsbefehle Protokollbefehle Systemüberwachung Quellbefehle Referenzbefehle Menüverwaltung Hilfetextgenerierung Befehlsverwaltung Kryptografie Systemanpassung ZIP-Archiverstellung Jobservicetool

DSPDLTSIZ DSPFLD CMPFD CLRF DUPF INSF RGZF RMVF RUNSQL RSTSAVF

Kontakt Impressum Haftungsausschluss AGB

CMPFD

Screenshots
Dateistrukturen vergleichen (CMPFD)

Dateistrukturen vergleichen (CMPFD)

- Umgebungen: Alle Umgebungen (*ALL)
- Threadsicher: Nein
Parameter
Beispiele
Fehlernachrichten

Mit dem Befehl CMPFD können auf schnelle Weise alle Dateibeschreibungen in zwei unterschiedlichen Bibliotheken abgeglichen werden.

Daraus wird ersichtlich, welche Dateien Unterschiede von der Struktur aufweisen, welche Dateien fehlen bzw. zu viel sind.

Ein Unterschied wird festgestellt wenn einer der folgenden Werte von einer Datei zur anderen unterschiedlich ist: Anzahl Felder, Anzahl Schlüsselfelder, Satzlänge

Anfang

Parameter

Parameter Beschreibung Auswahl Hinweis
NEWLIB Neue Bibliothek Name, *CURLIB Erforderlich, Position 1
OLDLIB Alte Bibliothek Name, *CURLIB Erforderlich, Position 2
OUTPUT Ausgabe *, *PRINT Wahlweise, Position 3
Anfang

Neue Bibliothek (NEWLIB)

Gibt die Ausgangsbibliothek an. Hier sollte die aktuelle Version gewählt werden, d. h. die Bibliothek angeben mit den aktuelleren Datenstrukturen.

Dies ist ein erforderlicher Parameter:

Name
Gültigen Bibliotheksnamen angeben.
*CURLIB
Die aktuelle Bibliothek wird für den Abgleich verwendet.
Anfang

Alte Bibliothek (OLDLIB)

Gibt die zu vergleichende Bibliothek an. Hier sollte die ältere Version gewählt werden, d. h. die Bibliothek mit den älteren Datenstrukturen.

Dies ist ein erforderlicher Parameter:

Name
Gültigen Bibliotheksnamen angeben.
*CURLIB
Die aktuelle Bibliothek wird für den Abgleich verwendet.
Anfang

Ausgabe (OUTPUT)

Gibt an wie die Ausgabe der Daten erfolgen soll.

*
Eine von einem interaktiven Job angeforderte Ausgabe wird angezeigt. Eine von einem Stapeljob angeforderte Ausgabe wird zusammen mit der Spool-Ausgabe des Jobs gedruckt.
*PRINT
Die Ausgabe wird mit der Spool-Ausgabe des Jobs gedruckt.
Anfang

Beispiele für CMPFD

Beispiel 1: Anzeige aller Dateiunterschiede

Mit folgender Anweisung werden alle Dateien der Bibliotheken DATEN und DATEN2 abgeglichen. Die Ausgabe wird als Druckausgabe erstellt aus der hervorgeht wo Unterschiede festgestellt wurden bzw. welche Dateien fehlen oder zu viel sind.

 CMPFD NEWLIB(DATEN) OLDLIB(DATEN2) OUTPUT(*PRINT)

Anfang

Fehlernachrichten

Unbekannt
Anfang