News Produkte Preise Download Service Sitemap
Startseite Produkte Hilfetextgenerierung CRTPNLGRPE

Produkte


Objektbefehle Dateibefehle Sonderbefehle IFS-Befehle Spoolbefehle Datenspiegelung Übertragungsbefehle Protokollbefehle Systemüberwachung Quellbefehle Referenzbefehle Menüverwaltung Hilfetextgenerierung Befehlsverwaltung Kryptografie Systemanpassung ZIP-Archiverstellung Jobservicetool

ADDPNLGRPE CPYPNLGRPE CRTPNLGRPE GENPNLGRP RMVPNLGRPE WRKPNLGRPE

Kontakt Impressum Haftungsausschluss AGB

CRTPNLGRPE

Screenshots
Anzeigengruppeneintr.erstellen (CRTPNLGRPE)

Anzeigengruppeneintr.erstellen (CRTPNLGRPE)

- Umgebungen: Alle Umgebungen (*ALL)
- Threadsicher: Nein
Parameter
Beispiele
Fehlernachrichten

Mit diesem Befehl können Anzeigengruppeneinträge aus der Befehlsquellenteildatei erstellt werden. Dabei werden alle Basiseinträge generiert und es müssen lediglich die Hilfetexte erfaßt werden.

Dieser Befehl berücksichtigt die Anweisungen CMD, PARM, QUAL und ELEM sowie die Parameter KWD, DFT, SNGVAL, SPCVAL und VALUES.

Anfang

Parameter

Parameter Beschreibung Auswahl Hinweis
SRCMBR Quellenteildatei Name Erforderlich, Position 1
SRCFILE Quellendatei Qualifizierter Objektname Wahlweise, Position 2
Qualifikationsmerkmal 1: Quellendatei Name, QCMDSRC
Qualifikationsmerkmal 2: Bibliothek Name, *CURLIB, *LIBL
PNLGRPE Anzeigengruppeneintrag Name, *SRCMBR Wahlweise, Position 3
PNLVRM Release Name, *ONLY Wahlweise, Position 4
PNLLNG Sprache Zeichenwert, *DFT Wahlweise, Position 5
MSGF Nachrichtendatei Qualifizierter Objektname Wahlweise, Position 6
Qualifikationsmerkmal 1: Nachrichtendatei Name, QCPFMSG
Qualifikationsmerkmal 2: Bibliothek Name, *LIBL, *CURLIB
Anfang

Quellenteildatei (SRCMBR)

Hier wird die Teildatei angegeben aus welcher die Anzeigengruppeneinträge generiert werden sollen.

Name
Name der Teildatei angeben in der sich die Befehlsdefinitionen befinden.
Anfang

Quellendatei (SRCFILE)

Hier wird die Quellendatei angegeben in der sich die Teildatei mit den Befehlsdefinitionen befindet.

Qualifikationsmerkmal 1: Quellendatei

QCMDSRC
Als Standard wird die Quellendatei QCMDSRC verwendet.
Name
Name der Quellendatei angeben in der sich die Teildatei mit den Befehlsdefinitionen befindet.

Qualifikationsmerkmal 2: Bibliothek

*LIBL
Die Quellendatei wird anhand der Bibliothekssuchliste ermittelt.
*CURLIB
Die Quellendatei befindet sich in der aktuellen Bibliothek.
Name
Name der Bibliothek angeben in der sich die Quellendatei befindet.
Anfang

Anzeigengruppeneintrag (PNLGRPE)

Hier kann der Name angegeben werden unter welchem die Anzeigengruppeneinträge erstellt werden. Es wird empfohlen, den Namen analog der Befehlsquellenteildatei zu verwenden.

*SRCMBR
Der Name lautet wie der Name der Quellenteildatei.
Name
Einen gültigen Namen für die Anzeigengruppeneinträge angeben.
Anfang

Release (PNLVRM)

Anzeigengruppeneinträge können einem bestimmten Releasestand zugeordnet werden.

*ONLY
Es wird der Standardreleasestand *ONLY verwendet.
VxRxMx
Releasestand angeben der verwendet werden soll.
Anfang

Sprache (PNLLNG)

Anzeigengruppeneinträge können einem bestimmten Sprachenschlüssel zugeordnet werden.

*DFT
Es wird der Standardsprachenschlüssel *DFT verwendet.
Sprachenschlüssel
Sprachenschlüssel angeben der verwendet werden soll.
Anfang

Nachrichtendatei (MSGF)

Hier kann angegeben werden aus welcher Nachrichtendatei eventuell vorhandene Nachrichten-IDs ausgelesen werden sollen. Sofern die Nachrichten-ID in der angegebenen Nachrichtendatei gefunden werden konnte, wird anstelle der ID der Beschreibungstext verwendet.

Qualifikationsmerkmal 1: Nachrichtendatei

QCPFMSG
Als Standardnachrichtendatei wird QCPFMSG verwendet.
Name
Einen gültigen Nachrichtendateinamen angeben.

Qualifikationsmerkmal 2: Bibliothek

*LIBL
Die Nachrichtendatei wird anhand der Bibliotheksliste des Jobs gesucht.
*CURLIB
Die Nachrichtendatei befindet sich in der aktuellen Bibliothek.
Name
Einen gültigen Bibliotheksnamen angeben.
Anfang

Beispiele für CRTPNLGRPE

Beispiel 1: Einträge aus Befehl CRTPNLGRPE

Mit folgender Anweisung werden die Basiseinträge aus der Quellenteildatei CRTPNLGRPE erstellt.

 CRTPNLGRPE SRCMBR(CRTPNLGRPE)

Als Ergebnis werden folgende Datensätze generiert:

 CRTPNLGRPE                   Anzeigengruppeneintr.erstellen
   SRCMBR                     Quellenteildatei
   SRCFILE                    Quellendatei
     Qualifikationsmerkmal 1  Quellendatei
     QCMDSRC
     Qualifikationsmerkmal 2  Bibliothek
     *LIBL
     *CURLIB
   PNLGRPE                    Anzeigengruppeneintrag
     *SRCMBR
   PNLVRM                     Release
     *ONLY
   PNLLNG                     Sprache
     *DFT

Anfang

Fehlernachrichten

Unbekannt
Anfang